Jedermann

mit Christine Neubauer als Buhlschaft
Freie Bühne Salzburg

Fr., 3. Juli 2015
20:00 Uhr

Jedermann
mit Christine Neubauer als Buhlschaft
Freie Bühne Salzburg

Preise:
€59 | 55 | 49 | 45 | 39

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Versandkosten pro Bestellung.

  • Jedermann
  • Jedermann
„Jeeedermaann!“ schallt es im Juli durch den Brunnenhof der Residenz, wenn das Mysterienspiel vom „Sterben des reichen Mannes“ in einer opulenten Freiluftinszenierung der Freien Bühne Salzburg in München gastiert. Es ist der Tod in Person, der den dekadenten Lebemann vor das Gottesgericht zitiert und ihn die Wertlosigkeit seiner irdischen Besitztümer erkennen lässt. Hugo von Hofmannsthals Weltklassiker, seit 1920 untrennbar mit den Salzburger Festspielen verbunden, erfreut sich auch jenseits des Domplatzes einer quicklebendigen Aufführungstradition. Zum Exportschlager avancierte die Neuproduktion von Helmut Vitzthum mit der umwerfenden Christine Neubauer in der Rolle der Buhlschaft. Prächtige Rokoko-Kostüme, der Buhlschaftstanz mit einem sechs Meter langen Python, Pferde und viel Livemusik machen das Sommertheater unter freiem Himmel zu einem unvergesslichen Ereignis.

Thomas Peschke, Jedermann
Christine Neubauer, Buhlschaft
Ensemble der Freien Bühne Salzburg
Trio Violanjo
Manuel Stocks, Musikalische Leitung
Martina Maly, Choreografie
Helmut Vitzthum, Regie

Freie Sitzplatzwahl im Brunnenhof innerhalb der gebuchten Kategorie.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Brunnenhof statt.

Weitere Optionen