Kremerata Baltica

Martha Argerich, Klavier

Fr., 22. Januar 2016
20:00 Uhr

Kremerata Baltica
Martha Argerich, Klavier

Preise:
€109 | 99 | 89 | 79 | 59 | 49

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Versandkosten pro Bestellung.

Kremerata Baltica

Mendelssohn: Streichersymphonie Nr. 7 d-moll
Tschaikowsky/Raskatov: „The Season's Digest" (nach Tschaikowskys „Die Jahreszeiten" op. 38)
Weinberg: Sinfonietta Nr. 2
Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19

Auch wenn ihre Auftritte rarer werden, nach München kehrt Martha Argerich immer wieder gerne zurück. Vom Publikum jüngst für ihre Interpretation von Beethovens erstem Klavierkonzert bejubelt, folgt im Januar 2016 nun dessen zweites Klavierkonzert. Der Komponist habe in seinem Frühwerk eine ganz eigene Kategorie des Virtuosenstils erschaffen „zwischen Unbefangenheit und fast melancholischem Ernst“, schrieb SZ-Kritiker Helmut Mauró in seiner Rezension, und weiter: „Argerich trifft diesen Ton genau, sie steht gleichsam mit ihrer Person dafür ein. Das macht sie zur bedeutendsten Pianistin unserer Zeit.“ Mit der ganzen Kraft ihrer elektrisierenden Persönlichkeit hat die Pianistin bereits fünf Jahrzehnte internationalen Klavierspiels geprägt: Legendäre Konzerte, stilbildende Aufnahmen, tiefe Verehrung und höchste Auszeichnungen begleiten ihren Weg, den die Argentinierin mit ungezähmtem Temperament und nahezu frappierender Musikalität immer weiter fortsetzt. Und weil sie dies am liebsten in Begleitung vertrauter Partner und Ensembles tut, erklingt ihr grandioses Spiel nun mit der Kremerata Baltica.

Weitere Optionen