Serenata

Münchner Symphoniker

Mi., 5. Juli 2017
20:00 Uhr

Serenata
Münchner Symphoniker

Preise:
€56 | 52 | 49 | 44 | 38

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Versandkosten pro Bestellung.

  • Serenata
  • Serenata
  • Serenata
Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre zu „Ein Sommernachtstraum“ op. 21
Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622
Khatschaturian: Walzer aus „Maskerade“
Kodály: Tänze aus Galánta
Debussy: Clair de lune
Anderson: Serenata

Wenn man wählen müsste, welches Instrument sich besonders innig mit dem Flirren einer Sommernacht verbindet, dann wäre die Klarinette sicherlich ganz vorne mit dabei. Ihrem warmen, sinnlichen Ton zu lauschen und währenddessen den Sternenhimmel zu betrachten – was könnte ein solches Erlebnis noch schöner machen? Nun ja, vielleicht wenn mit David Orlowsky einer der weltweit führenden Meister dieses Instrument spielt. Das Hamburger Abendblatt schrieb über den zweifachen Echo-Klassik-Preisträger: „Bei David Orlowsky scheint sich die Klarinette in ein menschliches Wesen zu verwandeln.“ Mit Mozarts Konzert für Klarinette und Orchester in A-Dur – als letztes Solistenkonzert kurz vor dessen Tod entstanden – nimmt er sich eines der wohl anrührendsten Werke des Meisters an. Die Münchner Symphoniker unter der Leitung von Olivier Tardy verhelfen im stimmungsvollen Brunnenhof der Residenz indes noch weiteren Perlen zu träumerischem Glanz: Den Reigen eröffnet Mendelssohns „Sommernachtstraum“ mit einem verzaubernden Gruß à la Shakespeare, später fordern Khatschaturian und Kodály zu leidenschaftlichem Tanz auf, Debussy besingt die Schönheit des Mondes, bevor uns Andersons Serenata in eine Nacht entlässt, von der wir nun wissen: Sie ist nicht allein zum Schlafen da …

Münchner Symphoniker
David Orlowsky, Klarinette
Olivier Tardy, Leitung

Gefördert durch die Stadtsparkasse München

Freie Sitzplatzwahl im Brunnenhof innerhalb der gebuchten Kategorie.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Herkulessaal statt
(mit nummerierten Sitzplätzen).

Weitere Optionen