Valer Sabadus

Hofkapelle München

Di., 2. Dezember 2014
20:00 Uhr

Valer Sabadus
Hofkapelle München

Preise:
€66 | 56 | 46 | 36

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Versandkosten pro Bestellung.

  • Valer Sabadus
  • Valer Sabadus
  • Valer Sabadus

Valer Sabadus legte einen rasanten Karrierestart hin, gewann 2012 den Deutschen Schallplattenpreis sowie einen Echo Klassik und begeistert mittlerweile sein Publikum in ganz Europa. Mit 17 Jahren begann er sein Studium in München und ist inzwischen aus der Countertenor-Szene nicht mehr wegzudenken. Die Selbstverständlichkeit, mit der er seinem Publikum dieses Stimmfach näher bringt, spielt dabei eine ebenso große Rolle wie seine sympathische Natürlichkeit. „Ein Engel auf Ausflug zur Erde – der 28-jährige Countertenor scheint geradewegs aus der Schar der Cherubim und Seraphim ins Prinzregententheater herabgestiegen“, so der Münchner Merkur über Sabadus’ Sensationserfolg vom April 2014. Erneut begleitet von der Hofkapelle München, stehen nun Arien von Christoph Willibald Gluck und dessen Zeitgenossen auf dem Programm, die dem Kastraten Giuseppe Millico einst diese Werke in den Mund legten.

„Le belle immagini“ – Werke von Gluck und Zeitgenossen

Valer Sabadus, Countertenor
Hofkapelle München
Rüdiger Lotter, Leitung

Weitere Optionen