Ensemble Clemente


Würmbachstr. 1
85716 Unterschleißheim

Sa., 20. Juli 2019
19:30 Uhr

Ensemble Clemente

Preise:
€48 | 44 | 40 | 36

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung.

Ensemble Clemente

Ausgewählte Werke des Barock von Bach, Vivaldi, Telemann u.a.

Schwungvoll dynamisch spielt das 1990 gegründete Ensemble Clemente Barockmusik. Musikantisch im besten Sinne, nicht historisierend, sondern historisch informiert, mit vollem Klang und viel Elan widmen sie sich Werken von Komponisten wie Bach, Vivaldi und Telemann. Die Besetzung ermöglicht eine abwechslungsreiche und kurzweilige Programmgestaltung in unterschiedlichster Formation. Mit eigenem vergoldeten Cembalo sind die Musiker unterwegs auf Konzertreisen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien. Auch das sommerliche Konzert im Großen Barocksaal von Schloss Schleißheim zählt seit vielen Jahren zu den Fixpunkten im Terminkalender. Ein besonderes Bonbon in diesem Jahr: Der Geiger Peter Clemente wird in einzelnen Werken auch als Bratschist und an der Mandoline zu erleben sein.

Peter Clemente, Violine, Viola & Mandoline
Christoph Bachhuber, Flöte
Giorgi Gvantseladze, Oboe
Jakob Spahn, Violoncello
Nabil Shehata, Kontrabass
Nicole Heartseeker, Cembalo

Um eine dem Rahmen entsprechend angemessene Konzertkleidung wird gebeten.

Anfahrtshinweis: Umleitung wegen Brückenneubau

Wegen der Erneuerung einer Brücke über den Schleißheimer Kanal ist die Staatsstraße 2053 zwischen der B 471 und der A 99 (Anschlussstelle Neuherberg) zur Zeit komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2019. Bitte nutzen Sie die beschilderte Umleitung über die B 13.

Weitere Optionen