Bild
Daniel Hope
© Daniel Waldhecker
,
Brunnenhof

Daniel Hope

„Air – A Baroque Journey“

Ensemble Air

Werke von Bach, Telemann, Pachelbel und Händel

Ensemble Air
Daniel Hope, Violine & Leitung

Donnerstag, 29. Juni 2023

Brunnenhof
Tickets ab 42,90 €

Preise (inkl. Vorverkaufsgebühr )
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung
Bild
Brunnenhof
Brunnenhof © MünchenMusik

Daniel Hope ist ein echter Vermittler zwischen den Welten. 2017 wurde dem südafrikanisch-britischen Geiger das Bundesverdienstkreuz „für seine Verdienste in der musikalischen Gestaltung von Erinnerungskultur“ verliehen, obendrein übertrug man ihm die neu geschaffene Stelle des Künstlerischen Leiters der Dresdner Frauenkirche, und seit 2020 ist er Präsident des Bonner Beethovenhauses, in der Nachfolge von Joseph Joachim und Kurt Masur. Hope ist auch ein Vermittler zwischen den Zeiten: Sein bei der Deutschen Grammophon erschienenes Erfolgsalbum „A Baroque Journey“ legt davon ein lebendiges und höchst spannendes Zeugnis ab. Denn der Geiger nimmt den Hörer mit auf eine Reise voller musikalischer Entdeckungen. Dabei sind freilich Händel, Bach, Pachelbel und Telemann nur die bekanntesten, aber nicht die einzigen Komponisten, die auf der Suche nach Inspiration und neuen Impulsen das Europa des 17. und 18. Jahrhunderts durchstreiften. In Begleitung des speziell für dieses Projekt zusammengestellten „Ensemble Air“ wird Hope mit seinem Erfolgsprogramm im Juni Station im Brunnenhof der Residenz machen.

Wichtige Informationen

  • Freie Sitzplatzwahl im Brunnenhof innerhalb der gebuchten Kategorie.
  • Bei schlechtem Wetter findet das Konzert (mit nummerierten Sitzplätzen) im Herkulessaal statt.
  • Witterungsbedingte Unterbrechungen sowie Verkürzungen sind nicht beabsichtigt, aber möglich. Die Entscheidung über eine Verlegung des Konzerts in den Herkulessaal kann ausschließlich unmittelbar vor Ort getroffen werden.
  • Wir bitten das Publikum, an entsprechende Kleidung zu denken und sich vorab über die zu erwartende Wetterlage zu informieren.

Brunnenhof

Residenzstr. 1
80333 München