Bild
Tölzer Knabenchor
,
Schloss Schleißheim

Tölzer Knabenchor

Schlosskonzerte 2022

Werke von Mendelssohn, Rossini, Orff, Mozart sowie ausgewählte Volkslieder

Sonntag, 7. August 2022

Schloss Schleißheim
Tickets ab 42,90 €

Preise (inkl. Vorverkaufsgebühr )
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung

Der Tölzer Knabenchor gehört zu den berühmten Knabenchören der Welt und bestreitet mehr als 150 Konzert- und Opernauftritte im Jahr. Seit der Saison 2021/22 ist Michael Hofstetter Künstlerischer Leiter und führt die Pflege des breit gefächerten Repertoires des Chores fort. Das Chorrepertoire umfasst sowohl alle Gebiete des Chorgesangs vom Barock bis zur Gegenwart. Aktuell werden etwa 170 Jungen beim Tölzer Knabenchor vom künstlerischen Leiter und dessen Team professionell in München unterrichtet. In mehreren Ausbildungsstufen entsteht der berühmte „Tölzer Klang“, der sich durch besondere Homogenität, leuchtende Höhen, präzise Intonation und eine klare Artikulation auszeichnet. Konzertreisen führten den Tölzer Knabenchor in fast alle Länder Europas, nach Russland, Israel, China, Japan, Korea und die USA. Regelmäßig ist der Chor bei den Salzburger Festspielen, dem Bachfest Leipzig, dem Rheingau Musik Festival oder beim Shanghai Baroque Festival eingeladen. Er gastiert in den großen Konzertsälen der Welt wie etwa im Concertgebouw Amsterdam, dem Wiener Musikverein, der Carnegie Hall oder der Suntory Hall. In München präsentiert der Tölzer Knabenchor Werke von Mendelssohn, Rossini, Orff, Mozart sowie ausgewählte Volkslieder – mit „Stimmpower“ und einer „überwältigenden Klangfülle“ (Süddeutsche Zeitung).

Schloss Schleißheim

Max-Emanuel-Platz 1
85764 Oberschleißheim